Direkt und schnell

Aus dem Alltag des IT-Supports ist Fernwartungssoftware nicht mehr wegzudenken. Egal, ob ein Kunde einen komplizierten Sachverhalt an seinem Computer erklären möchte, oder ob an einem Server exotische technische Probleme auftreten - fast immer ist es am einfachsten, wenn der Supportdienstleister sich direkt mit dem Problemcomputer verbinden kann.

Ich leiste Support zu den gleichen Konditionen wie für den Vor-Ort-Service, aber es fällt keine Anfahrt an, und natürlich ist der direkte Zugriff auf einen entfernt stehenden Computer unschlagbar schnell.

Für den Support per Remotezugriff habe ich den TeamViewer und den FastViewer lizensiert. Die Downloads finden Sie über die Webadresse http://hilfe.oliverbraun.de.