Fernwartung

Was bedeutet Fernwartung?

Nach Rücksprache mit Oliver Braun können Sie oben ein Fernwartungsprogramm herunterladen, mit dem Ihnen telefonisch schnell geholfen werden kann. Das Fernwartungsprogramm können Sie gefahrlos auf Ihrem Computer speichern und dann durch einen Doppelklick starten.

Während der Fernwartungssitzung hat Oliver Braun Zugriff auf Ihren Computer und kann Ihre Tastatur und Maus benutzen. Sie können dabei zusehen oder selber eingreifen. Nach dem Ende der Fernwartungssitzung hat Oliver Braun keinen Zugriff mehr auf Ihren Computer, so lange Sie das Fernwartungsprogramm nicht selber wieder starten und den Zugang ausdrücklich erlauben.

Die Preise für den Support mit Fernwartungsprogramm sind identisch mit den Konditionen für Telefonsupport.

Systeminformationen abfragen

Sie können dem Servicedesk Berlin technische Informationen über Ihren Windows-Computer zukommen lassen. Dies beschleunigt in der Regel die Problemlösung oder ermöglicht konkretere Aussagen zu entstehenden Kosten. Eine Anleitung finden Sie auf der Website http://systeminfo.servicedesk.berlin/.